Bahnhofcity Feldkirch

Haltestelle Bahnhofcity

Datum:
Kategorie:Haltestelle

Der Bahnhofvorplatz wird mit 8. Juni für den Busverkehr freigegeben

Die Bahnhofcity Feldkirch, das neue Quartier mit hoher Aufenthaltsqualität und Dreh- und Angelpunkt für alle öffentlichen Verkehrsmittel, ist um eine weitere Bauetappe fortgeschritten. Die Rohbauten der ersten Gebäude sind fertiggestellt und die Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes hat bereits Gestalt angenommen. Der mit 13.500 Personen pro Tag größte Umsteigebahnhof Vorarlbergs geht mit 8. Juni in Betrieb und wird für den Busverkehr freigegeben.

Baustellenbedingt fahren die Busse bis zur Fertigstellung voraussichtlich Ende 2021 über die Wohlwendstraße ein und aus. Derzeit sind 2 Steige in Betrieb. Die Stadtbuslinien 1, 2, 4, 5, 7, 8, die Landbuslinien 71 und Nightline sowie die LIEMobil-Linien 11, 13, 14 fahren von der neuen Haltestelle ab.

Die Bahnhofcity Feldkirch mit dem neuen Bahnhofsvorplatz soll Ende 2021 komplett fertig gestellt sein. Ab diesem Zeitpunkt wird alles in diesem Bereich frei vom Individualverkehr sein. Die öffentlichen Verkehrsmittel, die Fußgänger und Radfahrer haben zukünftig Vorrang.

Busbetrieb während Baustelle
Alle Linien, die bisher beim Bahnhofsvorplatz angekommen und abgefahren sind, fahren von der neuen Haltestelle ab. Das sind die Stadtbuslinien 1, 2, 4, 5, 7, 8 und die Landbuslinien 71, N1, N2 sowie die LIEMobil-Linien 11, 13, 14 und N1.

Landbus Oberes Rheintal bleibt an der L190/Bahnhof
Die Landbuslinien 56, 59, 60, 68 und 70 fahren weiterhin von der Haltestelle an der L 190/Bahnhof ab. Mit der Fertigstellung der Bahnhofcity wird der Landbus Oberes Rheintal den Bahnhof Feldkirch mitbedienen.

zurück zur Übersicht